Fliesen ausgewählt, und jetzt? Fällt es Ihnen schwer, die richtige Fliese für Ihr Bad, Ihre Küche oder Ihre Toilette auszuwählen? Da sind Sie nicht allein! Wegen des enormen Angebots ist es manchmal schwer, sich zu entscheiden. Aber wenn Sie endlich die passende Kachel gefunden haben, überprüfen Sie Ihre Checkliste.

 

– Sollten Sie sich für Zementfliesen entschieden haben, vergessen Sie nicht, diese zu imprägnieren! Dies ist ein sehr wichtiger Punkt auf Ihrer Liste, denn nur durch eine sorgfältige Imprägnierung bleiben und werden Ihre Zementfliesen über Jahrzehnte schön. Die geeigneten Anwendungsprodukte für die unterschiedlichen Bereiche in Ihrem Haus finden Sie in unseren Verlege- und Behandlungs-Anleitungen. Folgen Sie diesen Schritten und es kann nichts mehr schiefgehen. Hinweis: Kleber und Fugenmaterial müssen für Natursteine geeignet sein. Und Zementfliesen dürfen nur mit neutralen Putzmitteln gereinigt werden, niemals mit säurehaltigen Produkten, denn dann werden sie stumpf und unansehnlich.

 

-Kümmern Sie sich rechtzeitig um einen Fliesenleger. Der Bausektor entwickelt sich gut, die Wartezeiten können lang sein. Erklären Sie Ihrem Fliesenleger, um welchen Fliesentyp es sich handelt. Nicht jeder Fliesenleger ist es gewohnt, mit unseren Produkten zu arbeiten. Auf unserer Website finden Sie einige Fliesenleger, die uns von zufriedenen Kunden empfohlen wurden. Gerne können Sie diese kontakten.

 

 

– Haben Sie sich für ein Muster entschieden, welches erst mit 4 Fliesen komplett ist? Außerdem noch für Bordüren und Ecken? Dann fühlt man sich schnell, als handele es sich um ein Puzzle, wenn man die Fliesen aus dem Karton entnimmt. Am einfachsten legen Sie sich dieses Bild selbst mit unserem Fliesenplaner auf unserer Startseite. Dieses von Ihnen kreierte Bild können Sie Ihrem Fliesenleger vorlegen und mit ihm den Plan besprechen. Das Programm errechnet gleichzeitig den tatsächlichen Bedarf jeder einzelnen Fliese! Ein „Teppich“ sollte immer zentriert verlegt werden, also aus der Mitte heraus. Hierfür steht Ihnen unser Fliesenplaner zur Verfügung, mit dem Sie jeden Zentimeter berechnen können. Zögern Sie nicht, unsere Kollegen in den Filialen um Hilfe zu bitten, gerne unterstützen wir Sie!

 

– Schwer vorstellbar, wie Ihre Küche oder Ihr Badezimmer mit Fliesen in Ihrem neu gebauten Haus aussehen wird? Das hören wir sehr oft. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, mit denen Sie Ihr Bad oder Ihre Küche gestalten können. Überlegen Sie, die alten Fliesen aufwendig abzuklopfen? Oder auf eine bestehende Fliese zu fliesen? Beides ist möglich, aber Sie sollten niemals das Vorstreichmittel für eine bessere Haftung vergessen!

 

– Haben Sie Ihren Plan, Ihre Fliesen, Ihren Fliesenleger und Ihre Idee? Dann stellen Sie sicher, dass Ihre Handwerker vorab klären, wo die Wasserhähne und Rohre installiert werden sollen.


Warning: Illegal string offset 'cookies' in /homepages/17/d775306565/htdocs/clickandbuilds/wp-includes/comment-template.php on line 2294

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

<

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.